Wettbewerb „Potenziale heben“

12.01.2018 - Wettbewerb „Potenziale heben“

Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium hat den Wettbewerb „Potenziale heben“ gestartet. Darauf weisen Landrat Frank Puchtler und die Wirtschaftsförde-rungs-Gesellschaft Rhein-Lahn hin. Die aktuelle Initiative richtet sich an alle Städte und Gemeinden, in denen Gewerbe-, Industrie- und sonstige Brachen zur Entwicklung anstehen. Die Intitiative besteht aus einem Wett-bewerb mit landesweitem Projektaufruf ab Dezember 2017, der anschließenden Förderung ausgewählter Mo-dellvorhaben sowie einer Projektdatenbank, die bei Entwicklern und Investoren beworben und in den nächsten Jahren auf der internationalen Messe Expo Real präsentiert wird. Das Bewerbungsverfahren läuft bis 31.1.18. Alles Weitere ist im Internet unter dem Link https://mwvlw.rlp.de/ zu entnehmen.