Beratung

Seite ausdrucken

Vom Erstinformationsgespräch bis zum Gründungszuschuss

Die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn unterstützt nicht nur Existenzgründungen und bestehende Unternehmen, sondern auch in Fragen der Unternehmensnachfolge und der Energieeffizienz. Zu einem breit gefächerten Angebot der WFG für Gründungswillige gehören das Erstinformationsgespräch und die Vermittlung von Kontakten zu Ansprechpartnern/innen der Kammern, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz sowie des Wirtschaftsministeriums Rheinland-Pfalz, die Veranstaltungen der „WFG-Beratertage für Unternehmen und Gründungswillige“ und des „Rhein-Lahn-Forums Existenzgründung und -sicherung“ der WFG sowie die Förderung von Existenzgründungen mittels WFG-Zuschüssen. Für Existenzgründungen im Wege der Unternehmensnachfolge verweisen wir auf „nexxt change“, die Unternehmensbörse der KfW, deren Ziel es ist, nachfolgeinteressierte Unternehmer/innen und Existenzgründer/innen zusammen zu bringen. Im Bereich der Energieeffizienz bieten wir Erstinformationsgespräche an.

Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen:
Vanessa Auer (Tel. 02603/972-363) und
Wolf-Dieter Matern (Tel. 02603/972-262).