WFG setzt auf Bildung vor Ort

12.06.2018 - WFG setzt auf Bildung vor Ort

Der Rhein-Lahn-Kreis, die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn (WFG) mbH und die Hochschule Koblenz pflegen seit Jahren eine enge Kooperation. Die Partner arbeiten im Bereich Wissens- und Technologietransfer und duale Studiengänge eng zusammen. Bereits im Mai 2015 wurde ein entsprechender Kooperationsvertrag vom Präsidenten der Hochschule Koblenz, dem Landrat Frank Puchtler und dem Geschäftsführer der WFG Rhein-Lahn mbH unterzeichnet. Anlässlich der nun aktualisierten Broschüre „Duale Studiengänge im Rhein-Lahn-Kreis und an der Hochschule Koblenz“ trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Hochschule, WFG, Landkreis und Industrie- und Handelskammer zu einem gemeinsamen Gespräch im Kreishaus in Bad Ems.

Pressemeldung der Hochschule Koblenz: hier.