Tourismus allgemein

Seite ausdrucken

636 - Die Knauth-Eiche in Misselberg

« Zurück

Kategorie: Tourismus allgemein
28.03.2018

Am Ortsrand von Misselberg, im Wald versteckt, steht sie: die so genannte "Knauth-Eiche". Alles an dieser ehrwürdigen Traubeneiche ist beeindruckend: ihr stattliches Alter von rund 500 Jahren, ihr gewaltiger Umfang von siebeneinhalb Metern, ihre ungebrochene Vitalität. Fasziniert von dem mächtigen Baum, stellte anfangs des 20. Jahrhunderts ein Kurgast namens Knauth der Ortsgemeinde Misselberg eine nicht unerhebliche Summe Geldes zur Verfügung unter der Bedingung, das herrliche Denkmal der Natur zu erhalten und zu pflegen.

Stichworte: Misselberg, Nassau, Naturdenkmal, Knautheiche, Eiche, Baum, Bäume, Natur

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK